re.comm | re.comm 17" /> "Ich bin dabei" > re.comm | re.comm 17

"Ich bin dabei"

Was die re.comm einzigartig macht!

Stimmen zur re.comm 17

Markus ArnoldArnold Immobilien GmbH

"Im Daily Business bin ich tagtäglich mit Entscheidungen und Herausforderungen konfrontiert. Ich liebe das, aber ich finde es ebenso gut ein paar Tage die Rolle des Zuhörers einzunehmen um ein breites, hochaktuelles Themenspektrum aufzunehmen und zu reflektieren. Ein offener Geist optimiert zukünftige Handlungen."

Michael EhlmaierEHL Immobilien GmbH

"Die re.comm inspiriert mich durch ihren mannigfaltigen Input. Hochkarätige Speaker aus den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Technik, Philosophie und Wissenschaft bringen mich auf neue Ideen und helfen mir dabei up-to-date zu bleiben. Zudem möchte ich nicht nur unternehmerisch erfolgreich sein, sondern auch der Gesellschaft und der Umwelt etwas zurückgeben."

Brigitte FiedlerWiSAG Facility Management GmbH & Co. KG

"Die re.comm bietet die Möglichkeit, viele bekannte Partner und Kollegen aus der Branche zu treffen. Die spannenden Vorträge zeigen neue Sichtweisen und Ideen für Verbesserungen auf – auch abseits des Tagesgeschäfts. Dadurch kann ich Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten, bisher ungenutzte Chancen erkennen und Wachstum und Weiterentwicklung ermöglichen."

Georg FlödlÖVI

"Ich freue mich ganz besonders auf den Vortrag von Donald Sadoway. Der Professor für Materialchemie am MIT begeisterte uns bereits bei der re.comm 13 mit seiner Forschung bezüglich der Zukunft von Hochleistungsbatterien. Nun wird er uns ein Update zu seiner Forschung präsentieren, auf das ich sehr gespannt bin. Natürlich freue ich mich auch darauf viele bekannte Gesichter der Branche wiederzusehen."

Karin FuhrmannTPA Steuerberatung GmbH

"Jedes Jahr aufs Neue nutze ich die re.comm als Ideenlieferant für meine Tätigkeit. Die Gedanken und Sichtweisen der Vortragenden sind Antriebsmotor in Zeiten in welchen sich die Geschäftsmodelle rasch verändern.Genauso wichtig ist das brancheninterne Netzwerken und Austauschen. Durch Offenheit und Kollegialität erreichen wir gemeinsam mehr als jeder für sich alleine. So bahnen sich vielleicht auch neue, interessante Möglichkeiten an."

Michael Griesmayrvalue one holding AG

"Ich bin erfolgreich, weil ich nicht in meinem Silo sitze, sondern Synergien nutze. Synergien unternehmensintern, aber auch extern. Auf der re.comm gelingt dies durch die Vernetzung mit Branchenkollegen. So können auch gleich die Inputs des exzellenten Speakerboards besprochen und analysiert werden. Da entstehen neue Ideen und Anreize für mein Unternehmen."

Daniel RiedlBUWOG AG

"Im Arbeitsalltag ist es wichtig, regelmäßig innezuhalten, zu reflektieren und einen Perspektivenwechsel zuzulassen – nur das bringt uns persönlich und beruflich voran, fördert Innovation und unterstützt uns, unsere hohen Qualitätsansprüche konstant beizubehalten. Die re.comm ist eine ideale Gelegenheit dafür und ich freue mich schon darauf, dieses Jahr an diesem besonderen Gedankenaustausch teilzuhaben."

Roland SchmidIMMOunited GmbH

"Erfolgreiches Management definiert sich heutzutage nicht durch Autorität, sondern durch Innovation, Fingerspitzengefühl und Vernetzung. Ohne Verbindungen ist man isoliert und das Geschäft stagniert. Die re.comm fördert die Vernetzung mit brancheninternen Größen als auch mit gesellschaftspolitischen, ökologischen und ökonomischen Themen. So bleiben wir am Ball."

Peter SchnieperSchindler Aufzüge und Fahrtreppen GmbH

"Seit weit mehr als 140 Jahren ist Schindler ein verlässlicher Partner für seine Kunden. Österreichweit leben mehr als 600 Mitarbeiter Firmenwerte wie Qualität, Sicherheit, Vertrauen, Personalentwicklung und Kundennutzen. Die re.comm ermöglicht einen einzigartigen Austausch mit den Top Entscheidungsträger der Immobilienbranche, die mit ihren Unternehmen dasselbe Gespür für außergewöhnliche Kundenorientierung aufweisen. Inspiriert werden die Gespräche zugleich durch die hochkarätigen Vortagenden. Nur so kann man auf einem hohen Niveau selbst reflektieren, sich als Unternehmen weiter steigern und noch näher an den Kunden gelangen."

Claus StadlerUBM Development AG

"Es tut gut, einmal für ein paar Tage aus dem Alltag herauszutreten und sich zurückzulehnen, um neue Ideen hereinzulassen. Die Vortragenden der re.comm sind auch dieses Jahr überaus inspirierend und werden mich persönlich bereichern. Zudem hilft das Netzwerken unter Gleichgesinnten auch wertvolle Inputs mitzunehmen."

Peter Ulm6B47 Real Estate Investors AG

"Die re.comm ist ein Format für sich, eine Veranstaltung der Extraklasse. Jedes Jahr begeistert ein facettenreiches Speakerboard die Teilnehmer. Die Themen reflektieren das, was die Gesellschaft bewegt und sie zeigen neue Zukunftsvarianten auf. Jede Sparte, auch die Immobilienbranche, muss wissen was auf sie zukommt und daraus Handlungsmöglichkeiten ableiten. Die Themen sprechen mich jedoch jedes Jahr aufs Neue auch auf einer persönlichen Ebene an."

Friedrich WachernigS IMMO AG

"Die re.comm fasst den aktuellen Zeitgeist auf. Was interessiert uns im Moment? Neueste Entwicklungen der Technik, digitale Innovationen und die Auswirkungen auf unser Umfeld. Daraus lassen sich auch Entwicklungen in der Immobilienbranche ableiten. Wer klug ist, denkt ein paar Schritte weiter und versucht die Welle der neuesten Innovationen mitzunehmen. So definiert sich zukünftig Erfolg."

Viktor WagnerREIWAG Facility Services GmbH

"Die re.comm gilt seit vielen Jahren als heißer Insidertipp. Innovative, hochaktuelle Themen werden in einer anspruchsvollen und hochkarätigen Atmosphäre verbreitet. Die Auswahl der Speaker ist auch dieses Jahr hervorragend gelungen. In jeder Branche ist es wichtig up-to-date zu sein und zu wissen was die Zukunft bringt. Nur so können wir unsere Ziele anpassen und die kommenden Herausforderungen bravourös meisten.“

Hans-Peter WeissARE Austrian Real Estate Development GmbH

"Der gesellschaftliche Wandel birgt viele Herausforderungen. Zunehmende Digitalisierung und unterschiedliche Generationen von Arbeitnehmern treffen aufeinander. Wir sehen diese Umstände als Chance uns als Unternehmen weiterzuentwickeln, Potentiale zu entdecken und zu fördern. Dabei hilft es sehr, sich auch Inputs außerhalb der Immobilienbranche zu holen. Für diese Art der Vernetzung finden unsere Mitarbeiter hier das ideale Umfeld vor."